tag 31

lieber stephan, die letzte nacht hatte es in sich. nachdem wir am dienstag die grenzen zu serbien (unbefragt) und ungarn (dito) problemlos passiert hatten, steuerten wir am frühen abend hinter budapest eine autobahnraststätte an, um dort die nacht zu verbringen. es ist nämlich so: nicht-ungarn dürfen derzeit nur einreisen, wenn sie nicht vorhaben, sich im land aufzuhalten. sie müssen sich auf vorgegebenen transit-routen bewegen und…

Read More

tag 30

Liebe Karin, Du weißt, ich rede hier und da auch über andere Dinge als das Wetter. Aber da mir zuletzt schon das herbstliche Grau(en) vor Augen stand, muss ich Dir einfach auch diesen wunderbaren Spätsommer-Tag zeigen. Das mag Deinen Urlaubsende- Schmerz wenigstens ein bisschen lindern. Ich nutze die Gelegenheit, mich mit meinem lieben Freund T. in seinem Kleingarten zu verabreden. Hab ich Dir davon schon…

Read More

tag 29

lieber stephan, für deinen leitartikel bekommst du einen ganzen honigtopf für dich allein! ich muss gestehen, dass ich am samstag, während der demo, zum ersten mal in urlaubsstreik getreten bin und versucht habe, einfach gar nichts davon zur kenntnis zu nehmen, vorerst jedenfalls. ich hab ja so schon keine lust wieder nach hause zurückzukommen. am montagmorgen, der mit einem herzergreifenden sonnenaufgang über dem ionischen meer…

Read More

tag 28

Liebe Karin, selten habe ich mich so gefreut, nichts zu kapieren! Dein kleines Rätsel zu Iason und dem Goldenen Vlies hat mich vollkommen ratlos zurückgelassen, aber das zeigt ja nur, dass ich mit meiner eklatanten Unkenntnis in Sachen griechische Mythologie nicht ganz alleine bin. Ich wusste gar nicht, dass wir auch das gemeinsam haben! Aber bevor Du mich missverstehst: Du hast garantiert mehr Ahnung davon…

Read More

tag 27

lieber stephan,  ich kann gut nachfühlen, wie schwer euch die entscheidung gefallen sein muss, den urlaub auf teneriffa abzusagen! wir hatten den sommer in griechenland im april ja auch schon innerlich storniert, aber als dann die grenzen wieder aufgingen und wir eine möglichkeit sahen, kontaktfrei in den süden zu reisen, wollten wir’s versuchen. und es war richtig.  gestern hab ich bei kostas (rechts im bild),…

Read More